SCHLAGWORTE: Vorzugsbehandlung

Geld macht nicht wichtig