Der Kreisverband

Der Kreisverband der AfD Lübeck ist eine offizielle Gliederung der AfD Schleswig-Holstein. Gegründet wurde die AfD Lübeck im Februar 2013 und zählt damit zu den ältesten Verbänden auf Ebene der Kreise in Schleswig-Holstein. Aktuell zählt die AfD Lübeck ca. 80 Mitglieder, die sich in großen Teilen aktiv in die Kommunalpolitik und die politischen Aufgaben in der AfD einbringen.

Die AfD Lübeck erzielte in der Landtagswahl 2017 Ergebnisse, die deutlich über dem Landesschnitt lagen. In einigen Wahlkreisen sogar bis 14 Prozent! Auch in der Kommunalwahlwahl 2018 haben wir in der Hansestadt Lübeck trotz des Wegfalls eines Fünftels der Wahlkreise ein respektables Gesamtergebnis erzielt, welches uns noch vor der FDP und den Lübecker Linken in Fraktionsstärke in die Lübecker Bürgerschaft katapultierte.

Im Bild (v. l. n. r.): Claus Schaffer, Dr. Werner Vieler, Andrea Gaidetzka, Hans Knust und David Jenniches

Der Kreisvorstand

Die AfD Lübeck wird durch den Vorstand organisiert. Zum gewählten Kreisvorstand zählen derzeit:

Position im Kreisvorstand Name: weitere Funktionen:
Sprecher/Vorsitzender: David Jenniches Fraktionsvorsitzender der AfD-
Bürgerschaftsfraktion Lübeck
Stv. Sprecher/Vorsitzender: Heiko Steffen Stv. Fraktionsvorsitzender der AfD-Bürgerschaftsfraktion Lübeck
Schatzmeister: Andrea Gaidetzka
Schriftführer: Dr. Werner Vieler Mitglied der AfD-Bürgerschaftsfraktion
1. Beisitzer: Claus Schaffer MdL, stv. Fraktionsvorsitzender der AfD-Landtagsfraktion
2. Beisitzer: F. R.
3. Beisitzer: Hans Knust

Stand: Mai 2019