Lübeck: Vandalismus gegen AfD Fraktionsbüro im historischen Kanzleigebäude

Am gestrigen Samstag, dem 7. März 2020, wurde die Tür zum Büro der AfD Bürgerschaftsfraktion beschmiert.Dazu sagte der AfD Fraktionsvorsitzende David Jenniches:

„Vandalismus an Denkmälern wie dem 500-jährigen Kanzleigebäude ist kein Mittel der politischen Auseinandersetzung. Wer so etwas tut, disqualifiziert sich selbst.“